Für einen entspannten Start in den Tag {Overnight Oats mit Orangensaft und Vanille}

Erinnert ihr euch noch an meine Begeisterung für Overnight Oats? Das Frühstück aus Haferflocken ist nicht nur verdammt lecker, sondern lässt sich auch perfekt am Abend vorbereiten und garantiert so einen entspannten Start in den Tag. 
Nachdem bei uns im Winter vor allem Overnight Oats mit Granatapfel und Apple Pie Overnight Oats gelöffelt wurden, geht es inzwischen ein wenig fruchtiger zu. Unser neuer Frühlingsfavorit Overnight Oats mit Orangensaft und Vanille wird allmorgendlich mit vielen kleinen Erdbeerstückchen gekrönt, mhhmm!








Generell  ist es mir beim Frühstück besonders wichtig, dass es lange satt macht. Mit grummelndem Bauch in der Uni zu sitzen macht einfach keinen Spaß und schlecht fürs Denkvermögen ist es auch. Knurrt der Magen schweife ich nur zu gerne ab: Jetzt ein Schokocroissant, das wärs... Huch, wo waren wir gerade?

Deswegen mag ich Haferflocken zum Frühstück so gerne, sie liefern viel Energie und halten lange satt
Wenn sie dann auch noch so fruchtig und erfrischend daherkommen wie die Overnight Oats mit Orangensaft, sind Herzchenaugen und zufriedenes Mampfen vorprogrammiert!

Am besten schmecken die Overnight Oats mit frisch gepresstem Orangensaft, der Fertige ist aber auch prima. Ich nehme gerne kernige Haferflocken, da sie beim Einweichen ein wenig Biss behalten. Wer gerade keine Vanilleschote zur Hand hat, kann auch einfach eine Vanillemühle verwenden.

Jetzt aber nix wie ran an die Haferflocken meine Lieben, die Kombination aus fruchtigem Orangensaft, Vanille und Erdbeerstückchen kann man doch nur mögen, oder?


Das braucht ihr für zwei große Portionen Overnight Oats mit Orangensaft und Vanille:

2 Tassen kernige Haferflocken
2 Tassen Orangensaft
Mark einer Vanilleschote
2 Handvoll Erdbeeren

Und so geht's:

  • Haferflocken, Orangensaft und Vanillemark in einer verschließbaren Dose vermischen und anschließend gut verschließen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen
  • Am Morgen mit gewürfelten Erdbeeren genießen 

Haben sich die Frühstücksgewohnheiten bei euch auch mit dem Frühlingsbeginn verändert? Und was sagt ihr zu Overnight Oats? 

0 Response to "Für einen entspannten Start in den Tag {Overnight Oats mit Orangensaft und Vanille}"

Kommentar veröffentlichen

Iklan Atas Artikel

Iklan Tengah Artikel 1

Iklan Tengah Artikel 2

Iklan Bawah Artikel